Tim Holroyd trainiert ehemaligen New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg im Golfclub SON GUAL auf Mallorca

Der Golfclub SON GUAL auf Mallorca, einer der Stützpunkte der Logicalgolf Academies, ist ein Platz mit hohen Ansprüchen. PGA Golfprofessional Tim Holroyd lehrt dort nach der Logicalgolf Trainingsmethode und hatte letzte Woche die Ehre, dem ehemaligen New Yorker Bürgermeister, Michael Bloomberg Unterricht zu erteilen.


Herr Bloomberg, der in den USA gerne bei Robert Baker, dem Gründer und Entwickler von Logicalgolf Unterricht nimmt, war von Tim Holryd begeistert. "Er ist ein Weltklasse-Pro, einer der besten", sagte er. Tim freute sich über das Lob und meinte es hätte großen Spaß gemacht mit ihm, im Learning Center und auf dem Platz. Herr Bloomberg war sehr offen und wusste bestens Bescheid über die Methode von Logicalgolf, denn er trainiert in seinem Haus mit der Kraftstation Kinesis von Technogym und den dazu passenden Logicalaccessories.

1988 begann Timothy Holroyd seine Karriere im GC München Eichenried in Deutschland. Er trug dazu bei, dass Martina Eberl Deutschlands erfolgreichste Golferin wurde und an der Spitze in Europa mitspielte. Im Herbst 2005 wurde er zum Golflehrer des Jahres der PGA nominiert. Zu seinen Schülern zählen viele prominente Golfer aus Sport und Wirtschaft. Zum Beispiel hat er auch das Spiel von Oliver Kahn, Tobias Angerer und Felix Neureuther mit diesen Trainingseinheiten wesentlich verbessern können. Michael Bloomberg reiht sich nun in die Liste seiner prominenten Schüler.

Rate this item
(1 Vote)