Tim Holroyd startete seine Karriere als Golflehrer in Deutschland 1988 im Golf Club München Nord Eichenried, alljährlicher Austragungsort der BMW International Open.
1992 wechselte er als Head-Professional zum Golf Club Schloss Egmating, Mitglied von Arabella Golf. 1998 übernahm er dort die Position des Golf Direktors und gleichzeitig einen Sitz im Aufsichtsrat der Arabella Golf GmbH, einer für die Golf Aktivitäten der international operierenden ArabellaSheraton Gruppe zuständigen Tochtergesellschaft.

Im Verlauf seiner Zeit in Eichenried und Egmating hat sich Tim Holroyd einen Ruf als hochqualifizierter und erfolgreicher Trainer und Coach erworben. Von 2003 bis 2007 hat Tim Deutschlands erfolgreichste Golferin Martina Eberl an die europäische Spitze geführt. Im Herbst 2005 wurde Tim zum Teacher des Jahres der PGA of Germany nominiert.

Tim unterrichtet heute viele prominente Golfer aus Sport und Wirtschaft wie Oliver Kahn, Prof. Dr. Wolfgang Reitzle, Langlaufstar Tobias Angerer, Skifahrer Felix Neureuther sowie einige internationale Nachwuchstalente im Golfsport.
Die Wege von Robert Baker und Timothy Holroyd kreuzten sich bereits früh. 2003 wurde der Entschluss gefasst, gemeinsam mit Robert Baker die erprobte und überaus erfolgreiche Methode Logicalgolf auf den deutschen Markt zu bringen.

Timothy Holroyd wurde von Robert Baker zum Master Instructor für Logicalgolf ausgebildet.

 

Tim ist…

  • Offizieller Markenbotschafter logicalgolf
  • Education & Developement of logicalgolf
  • Master Instructor logicalgolf
  • PGA-Professional
  • Head Professional Golf Club Son Gual

 

1990

begann Tim seine Karriere im Golfclub München Eichenried - Heimat der BMW International Open

1992

Tim spielte zum ersten Mal die BMW International Open

ab 1993

arbeitete Tim im Golfclub Schloss Egmating (Unternehmensgruppe Schörghuber)

1997

„Club Manager“ und „Director of Golf" - Golfclub Schloss Egmating
Tim spielte eine führende Rolle bei der Modernisierung des Golfplatzes, der in den Jahren 1999-2000 unter die Top 20 Golfplätze in Deutschland rangierte (Golf Journal)

ab 1997

Während seiner Zeit in Eichenried und Schloss Egmating wurde Tim als "Leading Coach" anerkannt und trainierte viele junge Profis der European Tour. Eine der führenden Profis war Deutschlands bestplatzierte Proette Martina Eberl.
Tim arbeitete erfolgreich 7 Jahre mit Martina Eberl zusammen und unterstütze sie bei ihren großen Erfolgen auf der Ladies European Tour.

2000

Tim wurde Mitglied des Advisory Board für die SUG, Arabella Golf und es weltweit agierenden Golf- und Hotelbetriebs. Schwerpunkte waren vor allem Qualitätsstandards für Golfanlagen sowie kombinierte Programme für Hotel- und Golfanlagen zu entwickeln.

2003

Tim emtwickelt ein vernetztes Konzept für alle Arabella Golf Akademien

2003

Tim trifft Robert Baker in Miami - die ersten Schritte für eine gemeinsame Zusammenarbeit mit logicalgolf - Robert Baker ist Gründer von logicalgolf und einer der weltweit führenden Golftrainer, u.a. von Ernie Els, Greg Norman, Nick Faldo, Nick Price und Seve Ballesteros.

2004

Tim und Robert bringen logicalgolf nach Europa

2005

logicalgolf Deutschland beginnt seine erstes offizielles Jahr im Golfclub Schloss Egmating bei München - Tim und Robert etablieren logicalgolf Europe und erweitern die Aktivitäten in die Schweiz, nach Österreich und Spanien.
Ernennung zum Teaching Pro des Jahres 2005.

2006 - 2010

logicalgolf etabliert sich als einer der führenden Trainingsakademien im süddeutschen Raum - Ausweitung des Betriebs eines Akademiestandortes auf Mallorca in den Wintermonaten

2011

Tim´s Rücktritt als Director of Golf und Berater des SUG

2012

Tim und logicalgolf etablieren neue logicalgolf Akademie im exklusiven Golfclub Son Gual auf Mallorca. logicalgolf eröffnet das erste logicalgolf Learning Center im Golfclub München Eichenried & Open9 Eichenried

2013 - heute

Tim startet in seinen heutigen Hauptstützpunkt im Golfclub Son Gual in Palma de Mallorca. Start des zweiten logicalgolf Learning Centers. Tim lebt heute fast das ganze Jahr in Palma de Mallorca, trainiert aber auch seine Kunden in ganz Europa - in den Sommermonaten unter anderen auch in München.

Tim ist Mitgründer von logicalgolf Deutschland und als logicalgolf Ambassador zusammen mit Robert Baker verantwortlich für das Entwicklungs- und Bildungsangebot von logicalgolf.

Er fungiert auch als Berater des Son Gual Golf Club und deren Weiterentwicklung.